Persönlichkeitsentwicklung & Bewusstseinsschulung
 

<< openheart Akademie

Heilige Geometrie 

 Was ist heilige Geometrie & wofür ist sie gut?

Was ist Geometrie? Vibration. Alles ist Schwingung und Frequenz. Diese sichtbaren Frequenzen nennen wir Geometrie. Die heilige Geometrie (mit tieferen Wissen) durchzieht alle Lehrpläne der alten Mysterienschulen, ganz gleich ob im alten Ägypten, Indien, den Kelten etc. Symbole sind seit Menschengedenken eine Form der Wissensvermittlung. Die geometrische Sprache der Zahlen, Formen und Symmetrien sind universal und beeinflussen uns seit Anbeginn des Menschsein. Die heilige Geometrie - die keinen Zufall beinhaltet - beschreibt je nach Form die Regeln unserer Welt und unserer Schöpfung.

Wir können auf verschiedenen Wegen die heilige Geometrie studieren - einmal auf dem weiblichen Weg des Fühlens & einmal auf dem männlichen Weg des Wissens. Doch wir werden beide Wege brauchen und selbst zeichnen müssen, um uns die Sprache der Geometrie wirklich zu erfahren.


Heilige Geometrie Workshops • Inhalte & Aufbau • Grundlagen & Selbsterforschung

Modul: Blume des Lebens - Einheit & Vielfalt • “Lerne zu sehen. Erkenne, dass alles mit allem verbunden ist.” Leonardo da Vinci • Das Symbol der „Blume des Lebens“ ist die Grundlage der heiligen Geometrie, denn es enthält ALLES. Das Erforschen, Erkennen & Verstehen  der geometrischen Darstellung schafft in uns Harmonie und gibt uns einen Zugang zu den universellen Gesetzen. Die Blume des Lebens dient uns als Schlüssel zu erweitertem Bewusstsein & Selbsterkenntnis.

Modul: Yin Yang Symbol - Dualität vs Polarität • „Yin und Yang, männlich und weiblich, hart und weich, Himmel und Erde, Licht und Dunkel, Donner und Blitz, kalt und warm, gut und schlecht... das ist die Wechselwirkung der gegensätzlichen Prinzipien, die das Universum formen.“ Konfuzius • Erfahre den Unterschied zwischen Dualität und Polarität und wie wir Menschen aus unserem Verstand die Welt prägen. Warum ist es für unseren Verstand notwendig zu bewerten und Dinge in "richtig" & "falsch" einzuteilen? Und Wie kommen wir mit den unterschiedlichen Kräften in uns und außerhalb von uns in Einklang - also in unser Herz? Das Yin Yang Symbol der heiligen Geometrie gibt den Zugang zu dem heiligen Wissen unserer Realität.

... weitere Module folgen - wie z.B.: Metatron - die Kraft der Schöpfung durch die Elemente • Das Torusfeld - unser Herzfeld

Diese Workshop umfassen eine Einführung in die heilige Geometrie und deren Aufbau. Wir erforschen die Frage, was genau heilige Geometrie eigentlich ist und warum dies für die Persönlichkeitsentwicklung so wichtig ist. Was hat Geometrie mit unserem Bewusstsein zu tun und wie wirkt Geometrie auf uns?

  • Einführung in die Grundlagen der heiligen Geometrie, bzw. des jeweiligen Zeichens. Wobei wir nicht logisch und mathematisch an die Geometrie herangehen, sondern intuitiv und ganz praktisch ;-))
  • Zeichnung der heiligen Geometrie (z.B. Blume des Lebens, Metatron...)
  • Du zeichnest dein Kraftsymbol (nach Anleitung oder frei)
  • Geführte Meditation
  • Geometrie praktisch anwenden zur Selbsterforschung (Schaffe dir den Blick über den größeren Zusammenhang eines individuellen Themas • kreatives Spiel)
  • Einführung & Legen eines einfachen Edelsteinkristallgitters auf der Blume des Lebens (Manifestation & Ausrichtung der Intentionen)
  • Austausch

Enthalten im Workshop:

  • Skript mit der Schritt für Schritt Anleitung
  • Mini Edelsteine (eigene können natürlich auch verwendet werden!)

Was du noch benötigst:

  • Vielleicht hast du schon Edelsteine oder andere kleine Kraftobjekte, die dich lange begleiten. Bring diese bitte zum Workshop mit.
  • einen guten Zirkel (… auch für alle anderen Geometrie Workshops in Zukunft empfehlenswert. Iich habe den Zirkel von STAEDTLER Mars ® comfort 552 Schnellverstellzirkel mit Verlängerungsstange und kann diesen empfehlen. Wichtig ist, dass nichts wackelt und sich nichts während des Zeichnens verstellt.)
  • Bleistift HB & B, Spitzer &Radierer, A3 Block, Buntstifte oder Filzstifte zum Ausmalen,  Kerze & evtl. Meditationsmaske (optional)


AscensionCodes© • Heilige Geometrie & Light Language

AscensionCodes© haben die heilige Geometrie als Grundstruktur. Kreise, Linien und verschiedene Formen erschaffen die sichtbar gewordene Frequenzen der verschiedenen Meditationen. So wie eine Melodie hörbar wird, in dem man die bestimmten Töne kombiniert, so wird die Energie durch diese Darstellungen erkennbar. Seit meiner Kindheit liebe ich Geometrie & Design und sah Dinge, die mein Verstand nicht einordnen konnte. Nach langjähriger & intensiver Zeit des Studiums der heiligen Geometrie, heiliger indischer Yantren, Meditation und verschiedenen Initiationen begann ich Frequenzen und Symbole fokussieren zu können und wurde mir der heiligen Geometrie auf einer anderen Ebene gewahr.

Diese Art der Darstellungen Geometrie und der Fühlbaren Frequenz ist eine kraftvolle Transformationstechnik & multidimensionale Sprache. Diese Übertragung des innewohnenden Wissens kann in wundervoller Weise durch das gesprochene Wort, mit Gesten oder eben geschrieben stattfinden - das ist Light Language.

Light Language wird von Jamye Price als die Brücke zwischen der Unwissenheit des bewertenden Verstandes und dem Weisheit des reinen Herzens definiert. Der Verstand versteht bei dieser Arbeit das Gesprochene oder Gesehene nicht, da es aus dem gelernten Raster fällt und lässt sich trotzdem darauf ein. Das Herz und die Seele jedoch erkennen die Information, nehmen diese wahr, empfangen und entfalten die Schwingung. Durch die heilige Geometrie ist die Ausrichtung noch klarer und für viele Menschen ein großartiger Weg die heilige Geometrie in sich wieder zu erkennen.

Wie funktioniert die Arbeit mit AscensionCodes©?

AscensionCodes aktivieren verschiedene Bewusstseinsstufen, die die jeweilige Person gerade für den anstehenden Entwicklungsweg benötigt und wirken sich auch harmonisierend oder stärkend auf Orte aus, an denen sie platziert werden. Die Transmission passt sich der Resonanz der Schwingungsbedürfnisse jeder Person in dem jeweiligen Moment an. Manchmal entsteht Staunen, ein Öffnen des Herzens, inneres Wissen, Klarheit, Stärke, eine Verbundenheit, Loslassen, ein Ausbalancieren oder Aktivieren.

Lass dich von deinem Herzen führen und entdecke welcher AscensionCode dich weiterführen kann. Betrachte den jeweiligen AscensionCode für eine Weile und schau was sich in dir bewegt? Es entfaltet sich auf ganz unterschiedliche Wege. Diese Arbeit ist etwas ganz Neues & ein Schlüssel zur Wahrnehmung tiefen Wissens. Mein Dharma, das Ausarbeiten & Lehren dieser Transformationsarbeit nimmt gerade Form an und weitere AscensionCodes, sowie ein Workshop dazu sind in Arbeit!

Dies ist ein Beispiel für die verschiedenen AscensionCodes. Erhältliche AscensionCodes als Karte, Kerze oder Tuch in den Maßen 130x130 cm & 65x65 cm:

High Pristess • Be the Divine Feminine • Sei dir des göttlich weiblichen Seins in dir bewusst und lebe es!

Kurzbeschreibung: Dieser AscensionCode „High Pristess • Hohepristerin“ erscheint in der vollen Schöpfungskraft, ausgerichtet durch das Zentrum mit den sechs Kreisen, der Saat des Lebens. Diese umschließen die Blütenblätter des Lotus. Die Reinheit der Lotusblätter sind in der Form der Vesica Piscis (Mandelform) aus der heiligen Geometrie des Blume des Lebens. Neben dem Gesetz der natürlichen Harmonie & Schönheit durch den goldenen Schnitt umfasst diese Schwingung die fließenden und schöpfenden Bewegungen durch Lightlanguage. (...)

Sekhmet • Live your strengt with clarity & wisdom • Lebe deine Kraft mit Klarheit & Weisheit!

Wealth • Recognize Yourself • Erkenne die Fülle in deinem Leben!

Shakti • Stay in your own Power • Stehe zu und vorallem in deiner Kraft!

Metatrons Cube • The Next Element • Aktiviere dein höchstes Potential!

Weitere Erläuterungen, wie der genaue Aufbau und die Bedeutung der geometrischen Formen, sowie das Zusammesnpiel der verschiedenen dynamischen Elemente, werden bald in einem Workshop mit einem dazugehörigen Karten & „Workbook“ erhältlich sein. 

Indische Yantren nach Sri Kaleshwar

„Jeder Heilige oder jede andere Person, die in der Spiritualität das höchste erreichen möchte, muss durch drei Türen gehen: Mantra, Yantra und die Kombination dieser beider Energien. Wenn wir ein Mantra und ein Yantra kombinieren und diese beide Energien anwenden, erschaffen wir eine neue hohe göttliche Energie.“ Sri Kaleshwar

Weitere Infos findest du hier Yantras • Seelendiagramme auf Kupfer >>